Statistik

74 Besucher gerade online
1856303 Besucher gesamt
77448 Codes generiert
2793592 Codes angesehen

(seit 2005)

Häufige Fragen & Antworten

Hier findest Du die Antworten auf häufig gestellten Fragen zum BDSMcode und dessen Einsatzmöglichkeiten, sowie zur Webseite und deren Bedienung.

Wenn Deine Frage hier nicht beantwortet wurde, dann kannst Du und gerne direkt fragen: Frage stellen...


Inhaltsverzeichnis:


1: Muss ich einen CodeTag angeben?
Nein!
Der CodeTag ist Optional.
Er hilft mehrere Codes zu unterscheiden und zeigt, wessen Code man gerade decodiert hat.
Du kannst den CodeTag Deines BDSMcodes auch nachträglich im Code ändern, wenn Du z.B. Deinen Nickname auf unserer Webseite nicht eingeben möchtest. (Der CodeTag wird nicht durch die Prüfziffern gesichert.)
2: Kann ich diese Webseite ohne aktivierte Cookies, JavaScript oder Flash benutzen?
Ja!
Unsere Seite verzichtet bewußt auf diese Technologien, was die grundlegenden Funktionen angeht.
Zukünftig werden wir diese Technologien jedoch wahrscheinlich nutzen um für zusätzlichen Bedienkomfort zu sorgen.
3: Wird mein Code hier irgendwie veröffentlicht?
Dein generierter BDSMcode wird nur für Dich generiert und hier auch nirgends veröffentlicht. Nur die Personen, denen Du Deinen Code mitteilst, direkt oder als Link, können ihn ansehen.
Das heißt natürlich auch, dass Du Dich darum kümmern musst, Deine generierten Codes selbst zu speichern und aufzuheben.
4: Funktioniert mein bisheriger BDSMcode noch, wenn eine neue oder erweiterte Version des Codegenerators erscheint?
Ja!
Wir halten den BDSMcode ab- und aufwärtskompatibel!
Dein alter Code funktioniert weiterhin, wenn wir Fragen aktualisieren, hinzufügen oder entfernen.
Entfernte Fragen werden dann einfach nichtmehr angezeigt und neu dazugefügte Fragen bleiben unbeantwortet/deaktiviert bis Du Deinen Code änderst und die neuen Fragen beantwortest.
5: Wird der BDSMcode auch in englisch erscheinen?
Sobald wir genügend Zeit finden, alle Texte zu übersetzen, wird es den BDSMcode auch auf englisch geben.
Die Codes selbst sind unabhängig von der Sprache. Das heißt, dass Du Deinen (in Deutsch generierten) Code dann auch an nicht deutschsprachige Personen weitergeben kannst und umgekehrt.
 
Suchwörter:
BDSM: Bondage, Disciplin, Domination, Submission, Role-Playing, Sadism and Masochism Sadismus, Masochismus, Ponyplay, Dogplay, Petplay, Master, Slave, Dom,Sub, Switch, vergewaltigung, rape, save, sane, conscious, furry, roleplay, rollenspiel, kliniksex, sex, pain, epe, erotic power exchange, bdsmparty, windel, spielarten, erotik, fesseln, bound, andreaskreuz, bock, strafbock, erfahrung, experience, anal, vaginal, cbt, cock and ball torture, geschlechtsverkehr, dildo, plug, vibrator, knebel, sign, signal, erkennungszeichen, sexcode, bett, bed, gay, schwul, lesbisch, lesbian, homosexuell, homo, homosexual, hetero, heterosexuell, heterosexual, bisexual, bisexuell, Bondage, Disziplin, Dominanz, Submission, Unterwerfung, Rollenspiel, Role-Playing, roleplay, Sadismus, Masochismus, Sadism, Masochism, SM, Petplay, ponyplay, BDSM, Sex, furry, tips, tipps, spiele, play, session, BDSMcode, codegenerator, code, party, bdsmparty, bde-treffen